Gunfinder jetzt
karloooo
Achtung: Dein Browser ist veraltet. Beachte bitte, dass Gunfinder daher an manchen Stellen nicht funktionieren wird. Du solltest deinen Browser sobald es geht aktualisieren. Hier erfährst du mehr!
Gunfinder

Kaliber .223 Remington

Das Kaliber .223 Remington (auch 5,56 x 45 mm) ist eine sehr rasante Mittelpatrone (d.h. leistungsbezogen zwischen Kurz- und Langwaffenkaliber anzusiedeln). Die Patrone wird auch 5,56 × 45 mm NATO bezeichnet und ist das Standardkaliber der meisten westlichen Sturmgewehre. Auch das Sturmgewehr G36 von Heckler & Koch, die Ordonananzwaffe der Bundeswehr kommt standardmäßig in diesem Kaliber. Die militärische Version der Munition sollte aufgrund des höheren Gasdrucks jedoch nicht aus zivilen Waffen verschossen werden.

Militärisch sind vor allem die Maßgaben hohe Rasanz und die damit einghergehende gestreckte Flugbahn für die Kaliberauswahl entscheidende Kriterien.

Jagdlich wird es vor allem bei der Jagd auf Raubwild und Rehwild eingesetzt, für größeres Schalenwild ist das Kaliber in Deutschland nicht zugelassen. Hinsichtlich seiner jagdlichen Verwendung verdrängte die .223 Remington die etwas kleinere Patrone .222 Remington (5,56 x 43 mm).  

Die wichtigesten ballistischen Daten:

Geschossenergie E0: ca 1800 Joule

Gasdruck: 

Mündungsgeschwindigkeit E0: 1200 m/s