Achtung: Dein Browser ist veraltet. Beachte bitte, dass Gunfinder daher an manchen Stellen nicht funktionieren wird. Du solltest deinen Browser sobald es geht aktualisieren. Hier erfährst du mehr!
Alle 2 Sekunden findet jemand was er gesucht hat

Sauer 505 - Der Höhepunkt einer Historie

Gunfinder Magazin

Der deutsche Waffenhersteller Sauer & Sohn ist einer der renommiertesten Hersteller für Jagdgewehre auf der ganzen Welt und durchweg für seine außerordentliche Qualität und Liebe zum Detail bekannt. Jetzt hat Sauer & Sohn eine neue überragende Waffe vorgestellt: Die Sauer 505.  Die unvergleichlichen Jagdgewehre von Sauer & Sohn erfreuen sich seit mehr als 270 Jahren allergrößter Beliebtheit. Mit der neuen Sauer 505 dürfte jetzt ein absoluter Höhepunkt erreicht worden sein. 

Das ergonomische Design, die Dynamik und Eleganz sind nur ein kleiner Teil dessen, was die neue Sauer 505 so besonders macht. Durch die ausgezeichnete Qualität, die man von Sauer seit Jahrhunderten kennt, allerhöchste Präzision und zeitlose Schönheit wird die Sauer 505 zu einer in dieser Form noch nie dagewesenen Büchse, die ganze Generationen begeistern wird. Das Herzstück der Waffe ist der ultraleichte Kammergang. Dieser wurde in einem aufwändigen Verfahren perfektioniert, was in einem Gewicht von unglaublichen 732 Gramm resultiert. Dadurch wird das Repetieren mit dieser Waffe zum puren Vergnügen! Ein weiterer Vorteil ist, dass nahezu geräuschlos repetiert werden kann. Trotz des extrem geringen Gewichts ist der Kammergang sehr robust und zusammen mit der Sattelmontage sorgt er für absolute Präzision. 

Die Handspannung der neuen Sauer 505 wurde ebenfalls überarbeitet und sorgt jetzt für ein sehr komfortables Daumengefühl. Gespannt wird erst unmittelbar vor dem Schuss, was absolut sicher, geräuscharm und bequem ist. Der Quattro-Abzug der Sauer 505 ist auf die Gewichte 350, 750, 1000 und 1250 einstellbar. Einen weiteren enormen Vorteil bietet die integrierte Magazinsicherung MagLock, durch welche ein ungewolltes Auslösen des Magazinknopfes verhindert wird.  Der Büchsenlauf der Sauer 505 ist kaltgehämmert und sorgt für die gewohnte und für Sauer typische Präzision. Das ausgereifte Zusammenspiel aus Gehäuse, Verschluss, Lauf und Abzugseinheit sorgt für den perfekten Schuss und das unvergessliche Jagdabenteuer. 

Passende Angebote

Gesponserte Angebote

Das könnte dich auch interessieren

Das könnte dich auch interessieren

Die verschiedenen Absehen
Die verschiedenen Absehen
Wenn du ein passionierter Jäger bist, weißt du sicherlich, dass ein...
Funktionsweise von Schalldämpfern
Funktionsweise von Schalldämpfern
Schalldämpfer sind Geräte, die entwickelt wurden, um den Schallpege...
Die besten Kaliber für Jungjäger
Die besten Kaliber für Jungjäger
Nach der bestandenen Prüfung zum Jagdschein gilt das Interesse des ...
Bergstutzen
Bergstutzen
Ein Bergstutzen ist eine zweiläufige kombinierte Langwaffe mit zwei...
Alle Artikel ansehen
Alle Artikel ansehen