Waffenverkauf: Mit wenigen Klicks Käufer finden
  Gunfinder jetzt
Achtung: Dein Browser ist veraltet. Beachte bitte, dass Gunfinder daher an manchen Stellen nicht funktionieren wird. Du solltest deinen Browser sobald es geht aktualisieren. Hier erfährst du mehr!

Büchsen

Angebote

Büchsen neu kaufen Büchsen gebraucht kaufen Büchsen Outlet

Büchsen verkaufen

Sicher
Kostenlos
Unkompliziert

Was sind Büchsen?

Jagdgewehre sowie Sportgewehre, die über einen gezogenen Lauf verfügen, aus welchem man einzeln die sogenannte "Kugel" verschießt, werden Büchsen genannt. Entscheidend ist bei diesen der Büchsenlauf, welcher sich im Inneren aus sogenannten Zügen und Feldern zusammensetzt, die dem Projektil durch einen Drall die nötige Stabilität in der Geschossflugbahn geben, um auch auf weite Distanzen präzise treffen zu können.Jagdlich kommen vor allem Bockflinten sowie Querflinten zum Einsatz. Für den Schießsport existieren extra an seine Bedürfnisse angepasste Sportflinten. Gerade in den USA erfreuen sich Selbstladeflinten einer großen Beliebtheit.

 

Wie unterscheiden sich Büchsen und Flinten?

Flinten verfügen über glatte Läufe und sind für den Schrotschuss ausgelegt. Büchsen hingegen sind für den Kugelschuss ausgelegt und haben gezogene Läufe. Optische Unterschiede, welche dem Betrachter sofort ins Auge fallen: Flinten sind meistens länger als Büchsen und haben sehr viel dickere Läufe als Büchsen. Eine Flinte im gängigsten Schrotkaliber 12 hat so den Innendurchmesser des Laufes von 18,53 mm, die weiteren Kaliber die noch zu nennenswertem Ausmaß verbreitet sind, 16 und 20 kommen Laufinnendurchmesser von 16,84 und 15,63 mm- selbst das extrem seltene und extrem große Jagdkaliber .416 Rigby hat “nur ” einen Geschossdurchmesser von 10,54 mm. 

 

Was kostet eine Büchse?

Wie bei allen Waffen gibt es Büchsen in verschiedenen Preisklassen. Gebrauchte Büchsen in einem vernünftigen Zustand sind schon für unter 500 Euro erhältlich, neue Modelle beginnen ab etwa 1000 Euro, die Grenze nach oben ist natürlich offen.

 

Welche Arten von Büchsen gibt es?

Büchsen gibt es in verschiedenen Varianten. Neben den sehr geläufigen Repetierbüchsen existieren auch speziellere Büchsenformen wie Doppelbüchsen, Bockdoppelbüchsen und Kipplaufbüchsen. Auch Kleinkaliberbüchsen finden im Schießsport sowie bei der Jagd Anwendung.

 

Was bedeuten die Büchsenkaliber?

Unter dem Kaliber versteht man im Bezug auf Büchsenmunition allgemein eine Größenangabe bezüglich des Außendurchmessers von Projektilen. Oft wird allerdings auch der Patronen- oder Munitionstyp als Kaliber bezeichnet.

Anhand eines Beipspiels: Beim Kaliber 7 x 64  hat das Projektil einen Durchmesser von etwa 7 mm, die Länge der Patronenhülse (ohne Projektil) beträgt 64 mm.

Die Anzahl der verschiedenen Büchsenkaliber geht in die hunderte, wobei sich die meisten Waffenhersteller auf einen Auswahl von etwa zwanzig Kalibern beschränken.

 

Wo Büchse erwerben?

Neue wie gebrauchte Büchsen sind entweder bei dem Büchsenmacher / Waffenhändler Eures Vertrauens oder aber online zu erwerben. Auf Gunfinder.de könnt Ihr dank intelligenter Filter und toller Angebote schnell die für Euch ideale Büchse finden.

 

Die wichtigsten Hersteller für Büchsen

 

Weiteres zum Thema Büchsen

Büchsen-Munition
Büchsen-Munition
Büchsen sind Langwaffen mit einem gezogenen Lauf, aus denem einzelne Projektile verschossen werde...
Repetierbüchse kaufen
Repetierbüchse kaufen
Sie ist der wohl unter Jägern und Sportschützen weit verbreitetste Waffen-Typ überhaupt - die Rep...
Repetierbüchsen für unter 1000 Euro
Repetierbüchsen für unter 1000 Euro
Die Repetierbüchse ist in der Regel die erste Jagdwaffe die sich Jungjäger kaufen. Zwar ist sie n...
Die besten Selbstladebüchsen für eine Drückjagd
Die besten Selbstladebüchsen für eine Drückjagd
Es ist eine der wohl spannendsten Zeiten des Jahres für Jäger - die Drückjagdsaison. Treiber, Jag...

Bockdoppelbüchsen

Doppelbüchsen

Kipplaufbüchsen

Kleinkaliber-Büchsen

Repetierbüchsen

Selbstladebüchsen

Gesponserte Angebote

Büchsen nach Themen

Artikel zum Thema

Blaser HunTec
Blaser HunTec
HunTec CAMO – Design trifft auf TechnologieDie neue Blaser HunTec Kollektion ist eine Wetterschut...
Blankwaffen
Blankwaffen
Bei Blankwaffen oder blanken Waffen handelt es sich um Handwaffen wie bsp. Messer, Hirschfänger u...
Abzug
Abzug
Der Abzug bezeichnet das zur Betätigung der Abzugsgruppe aus der Waffe ragende Abzugszüngel. Alle...
Die besten Kaliber für Jungjäger
Die besten Kaliber für Jungjäger
Nach der bestandenen Prüfung zum Jagdschein gilt das Interesse des Jungjägers ganz seiner ersten ...
Aufbrech-Set
Aufbrech-Set
Der Schuss wurde sauber angetragen, das Stück liegt - Waidmannsheil!Gerade in den warmen bis heiß...
Afrikanische Schweinepest
Afrikanische Schweinepest
Die Afrikanische Schweinepest ist eine Viruserkrankung die Wild- und Hausschweine befallen kann, ...
Die besten Repetierer für eine Drückjagd
Die besten Repetierer für eine Drückjagd
Es ist eine der wohl spannendsten Zeiten des Jahres für Jäger - die Drückjagdsaison. Treiber, Jag...
Bekleidung für die Drückjagd
Bekleidung für die Drückjagd
Für die Bekleidung für Drückjagden gelten besondere Anforderungen, da diese Form der Gesellschaft...
Bergstutzen
Bergstutzen
Ein Bergstutzen ist eine zweiläufige kombinierte Langwaffe mit zwei Büchsenläufen unterschiedlich...