Achtung: Dein Browser ist veraltet. Beachte bitte, dass Gunfinder daher an manchen Stellen nicht funktionieren wird. Du solltest deinen Browser sobald es geht aktualisieren. Hier erfährst du mehr!
100% Kostenlos: Mit Gunfinder schnell und sicher verkaufen.
Anschütz 1782 Classic

Anschütz 1782 Classic verkaufen

Sicher
Kostenlos
Unkompliziert

Top Angebote

Gesponserte Angebote

Bewertungen
(4,3)

Jäger1954
weiter lesen
Präzision
Führigkeit
Design & Ästhetik
Qualität & Verarbeitung
Vielseitigkeit & Modularität
Sicherheit

Hast du Erfahrung mit "Anschütz 1782 Classic"? Jetzt bewerten!

Präzision
Führigkeit
Design & Ästhetik
Qualität & Verarbeitung
Vielseitigkeit & Modularität
Sicherheit

Bei der 1782 Classic handelt es sich um eine Variante der Repetierbüchse 1782 aus dem Hause des traiditonsreichen deutschen Waffenherstellers Anschütz, die über einen klassisch gearbeiteten Holzschaft verfügt. 

Der Flagschiff-Repetierer 1782 für Großkaliber soll vor allem durch Reduktion, Einfachheit, Purismus überzeugen. Denn es handelt sich um ein Jagdgewehr, das im Kern nur aus Holz und Stahl besteht. Schlicht und einfach. 

Die 17782 spiegelt genau das auf den ersten Blick wieder. Dennoch fertigen die Büchsenmacher von Anschütz den Repetierer 1782 auch hochqualitativem Material mit höchstem technischen Anspruch und erprobter Expertise. 

Diese so simpel konzipierte und optisch aufgebaute Waffe erfüllt dennoch die höchsten technischen Standarts moderner Jagdwaffen.

Verschlusshülse aus Stahl

Die puristische Optik findet auch im System Ausdruck: Die 1782 verfügt über ein klassisch brünniertes Stahlsystem, welches als äußerst robust und beständig bei Hitze als auch Kälte gilt. Die hochpräzise Fertigung der Oberflächen, ermöglicht einen besonders weichen und widerstandsfreien Schlossgang.

Abzug

Bei dem Abzug setzt Anschütz auf bewährte Technik aus dem Hochleistungssport. Ein äußerst weiter Verstellbereich für Druckpunkt und Abzugsgewicht ermöglicht eine ideale individuelle Anpassung des Abzugs an den Schützen und seine Präfferenzen. 

Präzision

Bevor eine 1782 das Anschütz-Werk in Ulm verlässt, wird jedes System auf Schuss und Sicherheit geprüft; danach erhält der Repetierer das offizielle Beschusszeichen. Vorher aber haben wird das 1782 schon so präzise gefertigt und mit Akribie montiert, dass Anschütz jedem Gewehr eine Präzisions-Garantie mit auf den Weg zum Käufer gibt! 

Diese lautet: Drei in Folge abgegebene Schüsse liegen maximal 28 mm auseinander. Der entscheidende Zusatz, der die Garantie so wertvoll macht: Die 28 mm sind „umschlossen“. Mit anderen Worten: Die äußeren Ränder der Treffer auf der Zielscheibe sind nicht weiter als 28 mm voneinander entfernt!

Fast Release

Das Magazin der 1782 Anschütz nimmt drei Patronen auf, ist aus robustem Stahlblech gefertigt und somit unempfindlich gegen Staub, Schmutz und Wasser. Das sicher und fest im Magazinschacht sitzende Magazin  lässt sich besonders einfach entnehmen. Ein leichter Druck mit dem Zeigefinger auf den Magazinlösehebel, und das Magazin gleitet aus dem Magazinschacht!

Der Schaft

Der Klassik-Schaft ist als Rechts- und Linksausführung konfigurierbar und ist schnörkellos, aber effektiv und ausbalanciert. So sorgt auch die lasergeschnittene, witterungsbeständige Fischhaut für einen optimalen Grip. Der Rückstoß wird geradlinig in die Schulter geleitet! Der Schaft der 1782 Classic ist außerdem  mit einer rückstoßminimierenden, rutschfesten Schaftkappe ausgestattet.

Technische Daten:

Gesamtlänge (cm):     102
Gesamtgewicht (kg):  3.4

Anschütz 1782 Classic neu kaufen Anschütz 1782 Classic gebraucht kaufen Anschütz 1782 Classic Outlet Die besten Angebote