Achtung: Dein Browser ist veraltet. Beachte bitte, dass Gunfinder daher an manchen Stellen nicht funktionieren wird. Du solltest deinen Browser sobald es geht aktualisieren. Hier erfährst du mehr!
100% Kostenlos: Mit Gunfinder schnell und sicher verkaufen.
Ares MSR-303

Ares MSR-303 verkaufen

Sicher
Kostenlos
Unkompliziert

Top Angebote

Gesponserte Angebote

Bewertungen
(4,5)

Waidmeister
weiter lesen
Präzision
Führigkeit
Design & Ästhetik
Qualität & Verarbeitung
Vielseitigkeit & Modularität
Sicherheit

Hast du Erfahrung mit "Ares MSR-303"? Jetzt bewerten!

Präzision
Führigkeit
Design & Ästhetik
Qualität & Verarbeitung
Vielseitigkeit & Modularität
Sicherheit

Das Ares Airsoft MSR-303 ist ein sehr detailliertes und hochwertig verarbeitetes Modulares-Airsoft-Snipergewehr im Maßstab 1/1. Sehr interessant ist bei diesem Gewehr das Zerlege-Feature. Das Gewehr kann innerhalb einer Minute, ohne zusätzlichem Werkzeug, zerlegt und anschließend im enthaltenen Tactical Waffenkoffer sicher verstaut werden. Weiterhin basiert der Schussmechanismus auf dem mittlerweile sehr populären Ares C.P.S.B.-System, welches mit einem um 30% verkürzten Verschluss bzw. Bolt (im Vergleich zu traditionellen Verschlüssen) ausgestattet ist. Hierdurch wird der Spannvorgang ebenfalls um 30% verkürzt und gleichzeitig beschleunigt bzw. erleichtert. Das System hat sich über die Jahre zu einer beliebten und bewährten Technologie entwickelt, weshalb mittlerweile ein großes Angebot an Tuningoptionen verfügbar ist. Ein Umbau auf einen CO2-Schussantrieb ist mit den passenden Teilen somit auch möglich. Im Auslieferungszustand besitzt das Gewehr ein Federdruck Bolt Action Schusssystem im Kaliber 6mm BB. Laut Hersteller beträgt die Schussleistung ab Werk ca. 1,6 Joule.

Ein Highlight befindet sich gleich an der Vorderseite des Gewehrs. Es handelt sich dabei um einen Außenlauf, der überwiegend aus echtem carbonfaserverstärktem Kunststoff - kurz Carbon - gefertigt ist. Diese Eigenschaft macht den Lauf sehr leicht, gleichzeitig sieht das Material besonders hochwertig aus. Die aus Aluminium hergestellte Mündungsbremse mit 14mm+ Rechtsgewinde besitzt seitlich große Öffnungen sorgt für ein aggressives Erscheinungsbild. Weiterhin befindet sich vorne über dem Außenlauf ein modulares Frontsystem, das mit den drei enthaltenen 21 mm Schienen bestückt werden kann. Durch die modulare Ausstattung des Frontsystems können die Schienen vom Schützen je nach belieben versetzt werden. Für die Montage eines Zweibeins kann ebenfalls eine Halterung aus dem Zubehörmarkt eingeschraubt werden. Am vorderen Ende ist das System mit vier und im hinteren Bereich mit zwei Öffnungen für QD-Tragegurthalterungen ausgestattet. Somit kann der Schütze auch einen Tragegurt individuell anpassen. Bei der oberen Montageschiene handelt es sich um eine Standard 21 mm Ausführung, die in die Schiene des Hauptgehäuses übergeht. Auch größere Zielfernrohre können dadurch ohne Probleme angebracht werden. Trotz der einfachen und schnellen Zerlegefunktion des MSR-303 besitzen die Teile im montierten Zustand so gut wie kein Spiel. Ein klarer Pluspunkt, der auf die präzise Ares Airsoft Fertigung zurück geht.

Der Mittelteil des Gewehrs ist geprägt vom massiven Hauptgehäuse, dass bei diesem Ares Airsoft Gewehr im CNC-Herstellungsverfahren aus starkem 6063 Aluminium gefertigt ist. Über dem kompletten Aluminiumgehäuse befindet sich eine ca. 238 mm lange 21 mm Schiene. In Verbindung mit der ca. 250 mm langen Schiene des Frontsystems ergibt sich so eine sehr lange Zielgerätmontageschiene mit einer Gesamtlänge von ca. 488 mm. Perfekt um auch größere Zielfernrohre oder Zielgerätkombinationen befestigen zu können. Das klappbare und ergonomisch geformte Griffstück im G27 Design mit rutschhemmender Strukturierung sorgt für einen besonders guten Halt im Einsatz. Aufgrund der von Ares Airsoft verwendeten Abmaße können hier wahlweise auch andere Real Steel AR15 Griffe angebracht werden.

Optisch besonders auffällig ist am MSR-303 der komplett modulare Schaft im M40A6 Design. Gefertigt ist der Schaft aus 6063 Aluminium im CNC-Herstellungsverfahren und dadurch sehr stabil und passgenau zugleich. Der hinten angebrachte Schaft kann seitlich eingeklappt werden und wird durch eine federgelagerte Arretierung sicher in Position gehalten. Hinter dem Klappgelenk befindet sich links und rechts jeweils eine Öffnung, um eine QD-Tragegurthalterung einzusetzen (nicht enthalten). Um den Schaft perfekt auf den Schützen anpassen zu können, kann der Schaft ca. 40 mm stufenlos in der Länge verstellt werden. Auch die Wangenauflage besitzt eine stufenlose Höhenverstellung von ca. 22 mm. Verstellt werden die beiden Anpassungsmöglichkeiten durch sogenannte Schnellverstellungen, ohne zusätzliches Werkzeug. Als sogenanntes i-Tüpfelchen kann auch die Schaftkappe mit Rillen 5-fach in der Höhe verstellt werden. Abgerundet wird die Hinterseite durch kurze 21 mm Schienen, die sich rechts und an der Unterseite des Schaftes befinden. Die untere Schiene kann z. B. für die Montage eines Einbeins / Monopod verwendet werden.

Sehr interessant und spielerorientiert ist das Ares C.P.S.B.-Schusssystem, welches bereits von der Ares Striker Serie bekannt ist. Der Compact Power Spring Bolt ist ein um 30% verkürzter Verschluss bzw. Bolt (im Vergleich zu traditionellen Verschlüssen). Hierdurch wird der Spannvorgang ebenfalls um 30% verkürzt und gleichzeitig beschleunigt bzw. erleichtert. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass durch die Verkürzung des Bolts Leistungsupgrades mit Standard AEG Tuningfedern durchgeführt werden können. Ab Werk ist ein angewinkelter Spannhebel beim MSR-303 angebracht, mit dem sich das Gewehr auch im Anschlag perfekt spannen lässt. Wie beim AST-01 ist auch der neue seitliche Load Indicator vorhanden und zeigt zuverlässig von Außen an, ob sich das Gewehr im gespannten oder ungespannten Zustand befindet. Das von Ares Airsoft verwendete Material bei den Schusskomponenten gewährleistet eine hohe Zuverlässigkeit und eine perfekte Performance beim Schießen. Dank des C.P.S.B.-Schusssystems ist es auch möglich das eigentliche Federdruck-Gewehr auf einen CO2-Schussantrieb umzubauen. Komplett fertig zusammengebaute Ares Airsoft Wechselzylinder sind ebenfalls bei uns im Shop erhältlich. Wie von Ares Airsoft gewohnt, sind alle Teile sauber verarbeitet und machen einen soliden Eindruck. Mit einer Schussleistung von bis zu 1,6 Joule ist auch eine passende ab Werk- Performance vorhanden.

Das Ares Airsoft MSR-303 ist nach unseren Informationen kompatibel zu AEG bzw. S-AEG Tuningfedern, VSR-10 Spannhebeln, VSR-10 Hop-Up Gummis und VSR-10 Innenläufen. Die restlichen Teile sind nicht kompatibel zu anderen Gewehren.

Das einstellbare Hop-Up System wird oben an der Zielgerätmontageschiene eingestellt. Für genug Magazinkapazität im Gefecht, sorgt das herausnehmbare 40 Schuss Low-Cap Magazin aus Stahlblech.

Der enthaltene taktische Waffenkoffer ist sehr stabil gefertigt und besitzt im Innern Schaumstoffeinlagen, die formgestanzt sind. Hierdurch lassen sich die Gewehrteile im zerlegten Zustand sicher verstauen. Auch ein zusätzlicher Platz für ein optionales Zielfernrohr ist vorhanden. In die Hauptbestandteile zerlegt wird das Gewehr durch den Hebel vor dem Magazinschacht. Diesen nach unten drücken um den Rail-Handguard abzunehmen. Im Anschluss noch den Lauf vom Hauptgehäuse mittels der massiven Mutter sowie den Flash-Hider abschrauben - Fertig. Schon kann das Gewehr komprimiert im Koffer verstaut werden.

Zum Betrieb werden noch 6mm BB Airsoftrundkugeln benötigt.

Ares MSR-303 neu kaufen Ares MSR-303 gebraucht kaufen Ares MSR-303 Outlet Die besten Angebote