Gunfinder jetzt
karloooo
Achtung: Dein Browser ist veraltet. Beachte bitte, dass Gunfinder daher an manchen Stellen nicht funktionieren wird. Du solltest deinen Browser sobald es geht aktualisieren. Hier erfährst du mehr!
Gunfinder Gunfinder
Mauser 66

Top Angebote

Mauser 66, Gebrauchte gepflegte Schrankwaffe
1.000,00 €
Gebraucht
lieferbar
Direkt-Kauf
Gunfinder Angebot
Mauser 66 Stutzen
900,00 €
Gebraucht
lieferbar
VDB
Direkt-Kauf
Mauser 66
750,00 €
Gebraucht
lieferbar
VDB
Direkt-Kauf
Mauser 66
1.600,00 €
Gebraucht
lieferbar
VDB
Direkt-Kauf
Mauser 66
849,00 €
Gebraucht
lieferbar
VDB
Direkt-Kauf
Mauser 66
1.490,00 €
Gebraucht
lieferbar
VDB
Direkt-Kauf
Mauser 66
1.090,00 €
Gebraucht
lieferbar
VDB
Direkt-Kauf
Mauser 66
780,00 €
Gebraucht
lieferbar
VDB
Direkt-Kauf

Bewertungen
(4.6)

Hans Richters
Leider fehlt mir municion in chile
weiter lesen
Leider fehlt mir municion in chile
Präzision
Führigkeit
Design & Ästhetik
Qualität & Verarbeitung
Vielseitigkeit & Modularität
Sicherheit
Johannes Formhals
Die führigste Waffe Überhaupt! Mit 51cm Lauf zum Beispiel nur 96cm lang! Mit SD dann so lange wie ein anderer Repetierer ohne Schalldämpfer ;) Einzige Schwächen: 1. man hat kein sündhaft teures Magazin, was man verlieren kann 2. die Spezialstahl Läufe sind bei Standardkalibern Leiter recht dünn (7x64 hat D=14mm / 9,3x62 hat D=15mm) Doch Otto Repa kann ein verschiedene Möglichkeiten, trotzdem ein Gewinde für den Schalldämpfer zu erstellen :) Ansonsten Top verarbeitet, schon damals Wechselläufe innerhalb der Kalibergruppen (308-9,3x62). Ich liebe die M66
weiter lesen
Die führigste Waffe Überhaupt! Mit 51cm Lauf zum Beispiel nur 96cm lang! Mit SD dann so lange wie ein anderer Repetierer ohne Schalldämpfer ;) Einzige Schwächen: 1. man hat kein sündhaft teures Magazin, was man verlieren kann 2. die Spezialstahl Läufe sind bei Standardkalibern Leiter recht dünn (7x64 hat D=14mm / 9,3x62 hat D=15mm) Doch Otto Repa kann ein verschiedene Möglichkeiten, trotzdem ein Gewinde für den Schalldämpfer zu erstellen :) Ansonsten Top verarbeitet, schon damals Wechselläufe innerhalb der Kalibergruppen (308-9,3x62). Ich liebe die M66
Präzision
Führigkeit
Design & Ästhetik
Qualität & Verarbeitung
Vielseitigkeit & Modularität
Sicherheit
Stephan Adebroth
Tolle Waffe mit technisch interessantem Verschluss- mal was anderes. Ich jage sehr gerne damit.
weiter lesen
Tolle Waffe mit technisch interessantem Verschluss- mal was anderes. Ich jage sehr gerne damit.
Präzision
Führigkeit
Design & Ästhetik
Qualität & Verarbeitung
Vielseitigkeit & Modularität
Sicherheit
Vielen Dank! Wir haben deine Bewertung erhalten und nach kurzer Prüfung erscheint sie auf der entsprechenden Produkt-Seite!
Die lief wohl etwas schief. Unser System hat dich als nicht menschlich identifiziert. Bitte lade die Seite neu und probiere es erneut.

Hast du Erfahrung mit "Mauser 66"? Jetzt bewerten!

Präzision
Führigkeit
Design & Ästhetik
Qualität & Verarbeitung
Vielseitigkeit & Modularität
Sicherheit

Die Mauser 66 ist eine beliebte Jagdwaffe, welche von 1965-1995 hergestellt wurde. Charakteristisch für die Waffe, welche oft mit dem Zusatz “Scharfschützengewehr” bedacht ist, ist ihr innovativer Teleskopverschluss, welcher sich beim Öffnen um etwa auf das doppelte Maß verlängert. Geschlossen ist diese Konstruktion um 9 cm kürzer als ein klassisches K98er System mit gleicher Lauflänge. Die Gesamtlänge der Mauser 66 wird mit 100-103 cm angegeben. 

 

Gesponserte Angebote

Steyr Mannlicher Repetierbüchse SM12 SX
2.583,00 € 1.895,95 €
Neu
lieferbar
Frankonia
Direkt-Kauf
Merkel Bockbüchsflinte B3 Jagd
4.455,00 €
Neu
lieferbar
Frankonia
Direkt-Kauf
Mauser Repetierbüchse M18
1.161,00 € 987,00 €
Neu
lieferbar
Frankonia
Direkt-Kauf