Achtung: Dein Browser ist veraltet. Beachte bitte, dass Gunfinder daher an manchen Stellen nicht funktionieren wird. Du solltest deinen Browser sobald es geht aktualisieren. Hier erfährst du mehr!
Der größte Marktplatz für Jäger und Schützen in DE, AT, CH
Walther

Walther PPK neu & gebraucht kaufen

Top Angebote Bewertungen Beschreibung
Walther PPK Walther PPK-S Walther PPK-L

Filter

Filter

Walther PPK verkaufen

Sicher
Kostenlos
Unkompliziert

Gesponserte Angebote

Bewertungen
(4,0)

Waidmann 97
Der Klassiker von James Bond. Zeitloses Design, extrem führig und sehr handlich!
weiter lesen
Der Klassiker von James Bond. Zeitloses Design, extrem führig und sehr handlich!
Präzision
Führigkeit
Design & Ästhetik
Qualität & Verarbeitung
Vielseitigkeit & Modularität
Sicherheit

Hast du Erfahrung mit "Walther PPK"? Jetzt bewerten!

Präzision
Führigkeit
Design & Ästhetik
Qualität & Verarbeitung
Vielseitigkeit & Modularität
Sicherheit

Die Walther PPK ist eine weltberühmte Selbstladepistole, welche vom deutschen Waffenhersteller Carl Walther GmbH Sportwaffen von 1933 bis 1999 hergestellt wurde- also über einen Zeitraum von 66 Jahren. Die Bezeichnung PPK steht für Polizeipistole Kriminal.  Irrtümlicherweise findet die falsche Bezeichnung “Polizeipistole Kurz” auch weite Verbreitung.

Die Pistole eignet sich aufgrund ihrer geringen Ausmaße und ihrer Handlichkeit gut um verdeckt getragen zu werden. Die PPK, welche abhängig vom Kaliber 6-7 Patronen in ihrem Stangenmagazin aufnehmen kann, wurde in den Kalibern .22 lfb, 6,35 Browning, 7,65 mm Browning und 9 mm kurz (auch .380 Acp, nicht zu verwechseln mit 9 mm para). angeboten.

Die Walther PPK ist ein unverriegelter Rückstoßlader mit feststehendem Lauf und einem Masseverschluss. Im Gegensatz zu vielen anderen Selbstladepistolen hat die PPK kaum bewegliche oder abkippbare Teile. Weil nur relativ schwache Kaliber verschossen werden, erfüllt allein die Masse des Verschlussstücks die Funktion als Verschluss. Der Lauf fungiert gleichzeitig als Führungsstange für die Verschlussfeder, welche den Verschluss nach Schussabgabe und Öffnen wieder nach vorne beschleunigt. Dass der Lauf feststehend ist und nicht abkippbar begünstigt die Eigenpräzsision der Waffe.

Nicht zuletzt weil in zahlreichen Romanen und Filmen die PPK vom fiktiven britischen Geheimagenten James Bond bevorzugt (und namentlich erwähnt) wird, ist die Waffe weltweit bekannt.

Modelle in gutem Zustand sind mitunter bereits ab 150 Euro erhältlich. 

Obwohl sie präzise und zuverlässig ist, ist sie für Jäger als Fangschusswaffe nur bedingt zu empfehlen, weil die Kaliber für diesen Zweck vergleichsweise schwach sind. 

Walther PPK Zerlegevideo

Walther PPK Funktionsvideo