Achtung: Dein Browser ist veraltet. Beachte bitte, dass Gunfinder daher an manchen Stellen nicht funktionieren wird. Du solltest deinen Browser sobald es geht aktualisieren. Hier erfährst du mehr!
Waffen online kaufen - einfach und sicher

Die besten Rotpunktvisiere für die Drückjagd

Gunfinder Magazin

Es ist eine der wohl spannendsten Zeiten des Jahres für Jäger - die Drückjagdsaison. Treiber, Jagdhelfer und Hunde arbeiten alle auf den einen Moment zu, den Moment in dem ein Stück Wild den auf seinem Stand wartenden Schütze passend abwechselt, er einen sauberen Schuss antragen  und das Wild so waidmännisch zur Strecke bringen kann.

Jedoch stellt sich - wie bei nahezu jeder Jagdart - für den Weidmann oft die Frage, welches denn nun das passende Werkzeug für die Drückjagd ist. Welche Waffe eignet sich am besten, um auf Drückjagden erfolgreich zu sein? Wie viel kostet eine solche Waffe? Welches Kaliber empfiehlt sich für eine Drückjagd? Welche Zieloptik sollte auf einer solchen Drückjagdwaffe montiert sein? Soll es ein Zielfernrohr sein, oder lieber doch ein Rotpunktvisier?

Fragen über Fragen ergeben sich für den Jäger und gerade Jungjäger suchen im Netz regelmäßig nach Tipps, um die perfekte Drückjagdausrüstung zu finden. 

Auf Gunfinder haben wir Euch bereits 55 Jagdzielfernrohre für eine Drückjagd präsentiert. Im Folgenden aber wollen Euch aber ein paar der für Drückjagden geeigneten Zielfernrohre päsentieren.

Diese nämlich erfreuen sich in den letzten Jahren stetig steigender Beliebtheit und werden von immer mehr Jägern auf Drückjagden geführt. Dies ist vor allem durch ihre leichte Handhabung sowie ihre schnelle Zielerfassung bedingt. Aber auch der Umstand, dass sie gegenüber den klassischen Zielfernrohren einen deutlichen Gewichtsvorteil haben, indem sie in der Regel erheblich leichter sind, sorgt dafür, dass sich immer mehr Schützen für ein Rotpunktvisier auf der Drückjagd entscheiden.

Blaser RD20

Das speziell für Blaser Büchsen entwickelte Rotpunktvisier RD20 zeichnet sich durch eine einzigartige Kombination von großen Durchblick und minimaler Sichtfeldabdeckung aus. Durch die in das Leichtmetallgehäuse integrierte Blaser Sattelmontage ergibt sich ein harmonisches Erscheinungsbild sowie ein sehr niedriges Gesamtgewicht.

Blaser RD20

(4,0)
Das speziell für Blaser Büchsen entwickelte Rotpunktvisier RD20 zeichnet sich durch eine einzigartige Kombination von großen Durchblick und minimaler Sichtfeldabdeckung aus. Durch die in das Leicht...

Falke LE

Das in Deutschland entwickelte Reflexvisier für höchste Ansprüche und maximale Leistungen auch unter Extrembedingungen. Das kompakte Design mit integrierter und verlustgesicherter Picatinny Schnellspannmontage kombiniert sich mit jeder Waffe zu einer perfekten Einheit.

FALKE LE

(4,0)
Das in Deutschland entwickelte Reflexvisier für höchste Ansprüche und maximale Leistungen auch unter Extrembedingungen.Das kompakte Design mit integrierter und verlustgesicherter Picatinny Schnells...

Kahles HELIA RD

Mit dem neuen HELIA Red Dot closed (RD-C) präsentiert KAHLES erstmalig ein geschlossenes und robustes Reflexvisier, welches für die Bewegungsjagd und für widrigste Bedingungen perfektioniert wurde. Mit Anti-Reflexion Beschichtung für eine klare Sicht, einem präzisen 2 MOA Rotpunkt für minimale Abdeckung am Wildkörper und speziellen Sicherheitsdetails, ist es die ideale Visierhilfe für den sicheren Schuss.

Kahles HELIA RD

(5,0)
Mit dem neuen HELIA Red Dot closed (RD-C) präsentiert KAHLES erstmalig ein geschlossenes und robustes Reflexvisier, welches für die Bewegungsjagd und für widrigste Bedingungen perfektioniert wurde....

Falke M

Das Mini Reflexvisier für große Ansprüche ist optimal für alle Waffen, bei denen eine größere Optik nicht praktikabel wäre. Das FALKE M eignet sich ideal auch als Drückjagdoptik. Der 3 MOA Punkt erlaubt sowohl instinktives als auch präzises Schießen. Die mit handschuhbedienbare Ein- und Auschaltautomatik, lässt sich in 5 Helligkeitsstufen anwählen.

FALKE M

(4,0)
Das Mini Reflexvisier für große Ansprüche ist optimal für alle Waffen, bei denen eine größere Optik nicht praktikabel wäre. Das FALKE M eignet sich ideal auch als Drückjagdoptik.Der 3 MOA Punkt erl...

SigSauer Romeo 4H 1x20

Das Romeo4H Leuchtpunktvisier von Sig Sauer - wahlweise mit dem Ballistic Circle Dot Absehen, Ballistic Circle Quadplex oder dem Green Horseshoe Dot erhältlich - ist perfekt für die schnelle Zielerfassung zur schnellen Montage auf Büchsen und Flinten. 

Sig Sauer Romeo4H 1x20

(4,0)
Das Romeo4H Leuchtpunktvisier von Sig Sauer - wahlweise mit dem Ballistic Circle Dot Absehen, Ballistic Circle Quadplex oder dem Green Horseshoe Dot erhältlich - ist perfekt für die schnelle Zieler...

Die Drückjagdsaison 2021 steht  wieder unter den  schweren Vorzeichen zweier Pandemien, die die Jägerschaft betreffen - die sogenannte Corona-Pandemie sowie die Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest. Gunfinder informiert Euch über alles, was für die Drückjagdsaison 2021 wichtig ist.

Ebenso findet Ihr auf Gunfinder.de eine Auflistung drückjagdtauglicher Zieloptiken.

Gesponserte Angebote

Das könnte dich auch interessieren

Das könnte dich auch interessieren

Welcher Gehörschutz für die Drückjagd?
Welcher Gehörschutz für die Drückjagd?
Um das eigene Gehör zu schützen verwenden Jäger heutzutage Gehörsch...
Die AR15 - das Erfolgskonzept einer Langwaffe
Die AR15 - das Erfolgskonzept einer Langwaffe
Sturmgewehre nach der Bauweise eines AR15 sind besonders leicht geb...
Die besten Repetierer für eine Drückjagd
Die besten Repetierer für eine Drückjagd
Es ist eine der wohl spannendsten Zeiten des Jahres für Jäger - die...
Worauf achten bei gebrauchten Repetierern?
Worauf achten bei gebrauchten Repetierern?
Aus vielerlei Gründen entscheiden sich über zwei Drittel der frisch...
Alle Artikel ansehen
Alle Artikel ansehen