Achtung: Dein Browser ist veraltet. Beachte bitte, dass Gunfinder daher an manchen Stellen nicht funktionieren wird. Du solltest deinen Browser sobald es geht aktualisieren. Hier erfährst du mehr!
Der größte Marktplatz für Jäger und Schützen in DE, AT, CH

Jagdzeiten Saarland

Gunfinder Magazin

Die Jagdzeiten und Schonzeiten im Saarland sind ein wichtiger Bestandteil der Jagdregelung, der sowohl die Interessen der Jäger als auch die Notwendigkeit des Artenschutzes und der Erhaltung der Tierpopulation berücksichtigt. Dabei ist es wichtig, den Unterschied zwischen diesen beiden Begriffen zu verstehen:

Die genaue Festlegung von Jagd- und Schonzeiten variiert je nach Tierart und dient der Balance zwischen den Bedürfnissen der Jäger und dem Erhalt einer gesunden und stabilen Tierpopulation. Im Saarland werden diese Zeiten gesetzlich geregelt, um einen nachhaltigen Umgang mit der heimischen Tierwelt sicherzustellen. Im Folgenden werden die spezifischen Jagdzeiten  für die verschiedenen Tierarten im Saarland detailliert dargestellt. 

Schalenwild

Tierart Alter/Geschlecht Jagdzeiten im Saarland
Rotwild Kälber 1. August – 31. Januar
Schmalspießer 1. Juni – 31. Januar
Schmaltiere 1. Juni – 31. Januar
Hirsche, Alttiere 1. August – 31. Januar
Damwild Kälber 1. August – 31. Januar
Schmalspießer 1. Juli – 31. Januar
Schmaltiere 1. Juli – 31. Januar
Hirsche, Alttiere 1. August – 31. Januar
Rehwild Kitze 1. September – 31. Januar
Schmalrehe 1. April – 15. Mai und1. September – 31. Januar
Ricken 1. September – 31. Januar
Böcke 1. April – 31. Januar
Muffelwild Jedes Alter/Geschlecht 1. August – 31. Januar
Schwarzwild Jedes Alter/Geschlecht Ganzjährig

Das Verbot der Treibjagd auf Schwarzwild gilt in der Zeit vom 01. Februar bis 30. Juni.

Weiteres Haarwild

Tierart Jagdzeiten im Saarland
Feldhasen 1. Oktober – 31. Dezember
Wildkaninchen Ganzjährig
Füchse 1. Juli – 28. Februar
Steinmarder und Baummarder 16. Oktober – 28. Februar
Minke 1. Juli – 28. Februar
Marderhunde 1. Juli – 28. Februar
Waschbären Ganzjährig
Iltisse Ganzjährig geschont
Hermeline 16. Oktober – 28. Februar
Mauswiesel Ganzjährig geschont
Dachse 1. August – 31. Januar
Nutrias Ganzjährig

Federwild

Tierart Jagdzeiten im Saarland
Rebhühner 1. September – 15. Dezember
Fasan 1. Oktober – 15. Januar
Ringeltauben 1. September – 20. Februar
Türkentauben Ganzjährig geschont
Höckerschwäne 1. November – 20. Februar
Graugänse

1. August – 31. August und

1. November – 15. Januar

Saatgänse 1. November – 15. Januar
Nilgänse, Kanadagänse, Streifengänse 1. August – 15. Januar
Blässgänse, Ringelgänse 1. November – 15. Januar
Stockente 1. September – 15. Januar
Übrige Wildenten Ganzjährig geschont
Graureiher Ganzjährig geschont
Waldschnepfen 16. Oktober – 15. Januar
Blässhuhner Ganzjährig geschont
Wachteln Ganzjährig geschont
Greifvögel Ganzjährig geschont
Lachmöwen, Sturmmöwen, Silbermöwen, Mantelmöwen, Heringsmöwen 1. November – 20. Februar

 

Hier geht es zu den Jagdzeiten der anderen Bundesländer:

Jagdzeiten Berlin
Jagdzeiten Hamburg
Jagdzeiten Sachsen
Jagdzeiten Sachsen-Anhalt
Jagdzeiten Brandenburg
Jagdzeiten Thüringen
Jagdzeiten Bremen
Jagdzeiten Rheinland-Pfalz
Jagdzeiten Niedersachsen
Jagdzeiten Baden-Württemberg
Jagdzeiten Nordrhein-Westfalen
Jagdzeiten Bayern
Jagdzeiten Schleswig-Holstein
Jagdzeiten Hessen

Passende Angebote

Gesponserte Angebote

Das könnte dich auch interessieren

Das könnte dich auch interessieren

Einstecklauf
Einstecklauf
Unter einem Einstecklauf bezeichnet man einen Lauf, der in den eige...
Aktiver Gehörschutz
Aktiver Gehörschutz
In der Welt des Schießsports und der Jagd ist ein adäquater Gehörsc...
Aufbrech-Set
Aufbrech-Set
Waidmannsheil, der Schuss saß präzise und das Stück liegt nun vor D...
Geschoss
Geschoss
Geschoss bezeichnet einen Körper, welcher durch eine Schusswaffe ve...
Alle Artikel ansehen
Alle Artikel ansehen