Gunfinder jetzt
karloooo
Achtung: Dein Browser ist veraltet. Beachte bitte, dass Gunfinder daher an manchen Stellen nicht funktionieren wird. Du solltest deinen Browser sobald es geht aktualisieren. Hier erfährst du mehr!
Gunfinder

Zubehör für Softair-Waffen

Die Ausrüstung beim Airsoft-Spiel erfüllt mehrere wichtige Aufgaben. Zum einen schützt sie die Spieler vor dem Aufprall der über 80 m/s schnellen und mit einer Energie von bis zu 7,5 Joule treffenden Kugeln, zum anderen ist sie für die Spieler ein wichtiges Style-Accessoire. 

Nicht selten ist die Ausrüstungn eines professionellen Airsoft-Spielers teurer als die des durchschnittlichen Waidmanns- Waffe inbegriffen. 

Schutzausrüstung

Am Wichtigsten ist der Schutz der Augen. Abprallende, querschlagende oder am Ziel vorbeigeschossene BB‘s (so werden die Kügelchen bezeichnet, die von Airsoft-Waffen verschossen werden) dürfen nicht ins Auge kommen, weil die BBs mit einer sehr hohen Geschwindigkeit verschossen werden. Deswegen muss immer eine Schutzbrille getragen werden, idealerweise  als Schutzbrille für Luftdruck- und Softairwaffen gekennzeichnet. Zusätzlich sollte das Gesicht mit einer Softair-Schutzmaske geschützt sein. 

Beim bewegten Spiel ist außerdem die Benutzung eines speziellen Schutzhelms für Airsoft-Spiele oder die Nachbildung von militärischen oder polizeilichen Einsatzhelmen empfehlenswert.

Die Hände sollten mit Handschuhen geschützt sein, hier empfehlen sich Tactical- oder militärische Handschuhe, bei denen Protektoren die Rückseite der Hände und Finger schützen. Für den Rest des Körpers ist zumindest stabile Kleidung Pflicht. Wie beim Painball-Spiel ist dringend von freiliegender Haut abzuraten, weil die hoch beschleunigten BBs zu Hämatomen oder Platzwunden führen können.

Schalldämpfer

Im Zubehörhandel werden für viele Kurz- und Langwaffen Nachrüstschalldämpfer angeboten. Hauptzweck ist es die Waffe noch realistischer erscheinen zu lassen. 

Transport der Airsoft-Waffe

Der mit Schaumgummi gepolsterte Waffenkoffer aus Kunststoff oder Metall. Er schützt die Airsoftwaffe besonders gut vor Stößen oder Oberflächenbeschädigungen.

Für den Einsatz auf dem Spielfeld empfiehlt sich, wenn überhaupt, ein Tactical-Rucksack.

Wie trage ich meine Airsoft-Pistole am besten am Körper?

Auf dem Spielfeld gibt es orginalgetreue Gürtel-Holster, Oberschenkelholster und Schulterholster, die falls gewünscht mit Magazintaschen ausgestattet sind. Beim Airsoft-Spiel werden BBs relativ großzügig verschossen, daher sind Wechselmagazine quasi unumgänglich. 

Zielen

Die Schusspräzision der meisten Waffen legen die Montage vonZielfernrohre oder Leuchtpunktvisiere auf die Airsoftwaffe nahe. Dazu sollte die Waffe über eine 11-mm-Prismenschiene oder 22-Millimeter-Weaver/Picatinny-Schiene verfügen. 

Leuchtpunktvisier für Airsoftwaffen?

Bei einem Rotpunktvisier, auch Leuchtpunktvisier, Red-Dot oder Micro-Red-Dot-Sight genannt, projeziert eine  LED einen roten Punkt in die Mitte der Zieloptik. Blickt man durch die Visierung auf sein Ziel, sieht man durch den roten Punkt wohin die Waffe trifft. An zwei kleinen Drehknöpfen kann das Visier horizontal und vertikal auf den Treffpunkt der Waffe eingestellt werden. Wie beim Einschießen einer Feuerwaffe sollte die Airsoftwaffe dabei möglichst fixiert werden und die Trefferpunktlage auf einer Zielscheibe überprüft werden.

Die Leuchtstärke des roten Punktes lässt bei qualitativ hochwertigen Modellenmanuell anpassen. Die Größe des Punktes in MOA sollte ausreichen, um schnell auf das Ziel gerichtet zu werden, ohne es wegen seiner Größe zu verdecken (ca. 5 MOA).

Wie funktioniert ein Zielfernrohr für Airsoftwaffen?

Beim Zielen über Kimme und Korn sieht man entweder das Ziel oder die Visierung scharf- aber nicht beides gleichzeitig, weil die Entfernungen zum Auge unterschiedlich sind. Beim Zielen durch ein Zielfernrohr sind das Absehen und das Ziel gleichzeitig scharf erkennbar. 

Die Scharfeinstellung des Bildes erfolgt durch Drehen des Okulares, der Öffnung der Zieloptik die dem Auge zugewandt ist. Das Zielfernrohr kann an die Treffpunktlage der Waffe angepasst werden, sodass auch dorthin geschossen wird, wo das Absehen hinzeigt. 

Das Ziel wird durch die X-fache Vergrößerung vergrößert und somit auch auf größere Entfernung noch deutlich und scharf abgebildet. Auch für Airsoft-Waffen gibt es Visierungen mit verschiedener stufenlos einstellbarer Vergrößerung. 

Es ist sinnvoll in eine Optik zu investieren, bei welcher die Helligkeit des Leuchtpunktabsehens stufenlos eingestellt werden kann, weil beispielsweise bei Mittagssonne eine hohe Helligkeit des Punktes notwendig ist, um ihn erkennen zu können. Die gleiche Helligkeit bei schlechten Lichtverhältnissen würde jedoch blenden, daher ist eine niedrigere Helligkeit notwendig.

Reparatur von Airsoft-Waffen

Im Fachhandel werden speziell auf die Materialien von Airsoftwaffen abgestimmte flüssige oder feste Reparaturkleber verkauft. Damit können kleine oder größere Schäden behoben werden. Dies betrifft allerdings ausschließlich Gehäuseteile, Schäden am Gasdrucksystem sollten von einem Fachmann inspiziert werden.

Geschwindigkeitsmessung von BBs.

Mit einem Chronograph-Messgerät wird im Schuss an dem Gerät vorbei oder durch eine Öffnung im Gerät die Geschwindigkeit des aus der Airsoft verschossenen BB´s gemessen. Manche der Geräte zeigen nach Eingabe des BB-Gewichts dann auch dessen Energie in Joule an. Die Geschwindigkeiten der BBs reichen von 30 m/s bis zu 100 m/s. 

Allzu Hohe Geschwindigkeiten sind allerdings nicht immer vorteilhaft, weil sich der Sicherheitsbereich und der Mindestabstand zum beschießenden Mitspieler aufgrund des Verletzungsrisikos erhöht.

Das hochwertigste Zubehör für Airsoft-Waffen wird online bei Fachhändlern wie Kotte & Zeller oder 4komma5 angeboten.

Airsoft Granate (NEU)
25,00 €
Neu
lieferbar
Direkt-Kauf
Gunfinder Angebot
Combat Zone Portable Target mit Fangnetz
14,95 €
Neu
lieferbar
Frankonia
Direkt-Kauf
Elite Force Airsoft Gas, 600 ml
9,95 €
Neu
lieferbar
Frankonia
Direkt-Kauf